Kommentare zu Kommentar Nr. 33718
Stand: 17.06.2024

Neuer Kommentar

 Diese Version, des Frosches mit der Maske wurde bei Maritim sehr frei nach Edgar Wallace vertont.

Die Version meines Lieblingslabels Europa ist besser und originalgetreuer.

Das dieses Hörspiel aber trotzdem eine gute Note bekommt, liegt an den tollen Sprechern, die fast alle auch im Label Europa tätig sind, wie z. B. Sascha Draeger, Alexandra Doerk, Lothar Zibell, Konrad Halver, Joachim Baumert und Rainer Schmitt.

Maritim hat bei seinen Hörspielen zu 95 Prozent immer Europa Sprecher- Inventar genommen und deswegen ist das Label auch nicht so schlecht. Sie wissen eben, was excellente Sprecher sind.

Was mir aber sehr fehlt, ist die kongeniale Musik Carsten Bohn´s, die hier bei Maritim leider nicht zu hören ist.

Deswegen ist und bleibt mein Lieblingslabel immer noch die tolle Firma Europa.

Aber Maritim, kommt mit dem Label Kiosk ( die die tolle Serie Captain Blitz produzierten ) auf den 2 ten Platz.

Fazit: Tolles bekanntes Sprecherinventar der Firma Europa ohne die leider tolle Musik Carsten Bohn´s. Und den Charme der Hörspiele von Europa.

Aber trotzdem ein überzeugendes Edgar Wallace Hörspiel.

Gunther Rehm  23.07.2010 23:43

33718 - Kommentar zu Edgar Wallace (Maritim) - (2) - Der Frosch mit der Maske

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de