Kommentare zu Kommentar Nr. 46122
Stand: 10.12.2023

Neuer Kommentar

 Ein topaktuelles Hörspiel aus der genialen "Tom & Locke" Serie!!!.

Lange, bevor Ausländerfeindlichkeit in Jugendhörspielen überhaupt ein Thema war ( "TKKG" kam später dran, obwohl es vom gleichen Autor geschrieben wurde ), griff dieser/es geniale Roman/Hörspiel, das brisante Thema auf und verpackte es sehr spannend, aber dennoch ohne über die Stränge zu schlagen, hervorragend und jugendgerecht zu einem genalen Hörspiel!!!.

Stefan Wolf verstand es, auch brisante und aktuelle Themen ( genau wie der Terrorismus beim "TKKG" "Geiseldrama" oder das "Phantom auf dem Feuerstuhl" mit den Autobahn-Attentaten ) zu einer sehr spannenden Geschichte so umzuformen, so daß es die Gefahr solcher Organisationen schonungslos dargestellt wurde, aber dennoch jugendgerecht zuging, ohne Alpträume und Co.!!!.

So auch diese Geschichte hier, die wieder mit einer hochkarätigen Besetzung besticht, wie Andreas von Meden, Astrid Kollex, Manfred Schermutzki, Helmut Ahner, Reiner Brönneke, Horst Naumann, Sascha und Kerstin Draeger und vielen anderen!!!.

Die Musik, genial wie immer, wird passend zu der jeweiligen Situation eingesetzt, ohne das es unpassend ist.....ganz großes Lob, wie immer, an die genialen "Körting"-Produktionen des Weltlabels "EUROPA" ( heute Sony BMG )!!!.

Fazit: Hochbrisantes Thema, genial jugendgerecht, dank des sehr guten Romanes Stefan Wolfs, umgesetzt, mit tollen Sprechern und geiler Musik, passend produziert.....echt klasse!!!.

Gunther Rehm und Ele  12.06.2020 04:25

46122 - Kommentar zu Hallo, Tom, hier Locke - (5) - Flammen um Mitternacht

SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 46122

hoerspielland.de