Kommentare zu Kommentar Nr. 46462
Stand: 09.12.2022

Neuer Kommentar

 Ich dachte, ich hätte hier schon was dazu geschrieben;-)!!!.

Hören diese kuriose Geschichte gerade wieder im Auto, die Geschichte ist sehr ungewöhnlich im Aufbau, aber dennoch spannend in Szene gesetzt, was auch an den genialen Sprechern, wie Ute Rohrbeck (jawohl, hier darf sie auch mal böse sein, sonst ist sie ja immer nur die liebe, schüchterne Anne aus den "Fünf Freunden" 1 - 21 oder die mutige Kathi, aus "Tom & Locke" - "Überfall nach Ladenschluß" 6, die sich unwissentlich in einen Gangster verliebt ), Utz Richter, Alexandra Doerk ( "Funk Füchse"...Claudia Becker alias der "Delphin" ), Klaus Dittmann etc., hier liegt!!!.

Die Musik ist nicht schlecht...kurz vor dem Ende kommt zweimal ein etwas lautstarkes Intro, was aber unter dem Strich nicht schlecht, wenn es auch etwas ungewöhnlich klingt, aber das passt auch zu der etwas ungewöhnlichen Geschichte!!!.

Matthias Fuchs als Erzähler ist wieder klasse!!!.

Fazit: Eine nicht ganz alltägliche Krimigeschichte, mit sehr guten Sprechern ( Ute Rohrbeck, Utz Richter, Alexandra Doerk, Klaus Dittmann etc. ), toller, teils ungewöhnlicher, aber nicht schlechter Musik, die, wie gesagt auch zu der nicht alltäglichen Geschichte hier, sehr gut passt!!!.

Gunther Rehm und Ele  26.10.2020 17:39

46462 - Kommentar zu Die drei ??? - (95) - Die drei ??? - Botschaft von Geisterhand

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de