SPAM melden!

Leider gibt es immer wieder Kommentare, die anstößig, beleidigend oder schlicht hier unangebracht sind. Du kannst solche Kommentare melden, dann werden Sie so lange ausgeblendet bis sie kontrolliert wurden.

Kommentar Nr. 47113

Kommentare zu Kommentar Nr. 47113
Stand: 23.06.2021

Neuer Kommentar

 Wie wir heute erfuhren, ist der beliebte und allseits geschätzte Schauspieler und Hörspielsprecher Volker Bogdan im Alter von 81 Jahren verstorben.

Seit 2017, nach dem Tod von Andreas von der Meden, geht es wieder Schlag auf Schlag, was besonders die Sprecher von EUROPA angeht.
So starben binnen etwa 4 Jahren, von der Meden, Rode, Völz, Pichler und Grimm, Endemann, Reddemann, Fritsch und jetzt Volker Bogdan....alles tolle Sprecher meiner schönen Kindheit.

Bogdan war ein so klasse Sprecher gewesen, die Hörspiele, besonders TKKG, wo er oft immer Bösewichte gespielt hatte, waren für mich alle Highlights.....besonders seine Rolle als Ferdinand Marker war einfach genial und seine, für mich BESTE Hörspielrolle gewesen.

Was auch nur wenige wissen, er war auch viel bei DERRICK und DEM ALTEN gewesen, wo er einfach klasse gewesen war.
Die DERRICK Folge, "Mozart und der Tod" kann ich sehr empfehlen, er spielte dort einen Bösewicht in Lederjacke.....klasse gespielt.

Auch bei den genialen Finke TATORTEN, mit dem fabelhaften Klaus Schwarzkopf, war er paar mal dabei.
Habe alle DERRICKS, ALTEN und Finke TATORTE auf DVD....klasse Unterhaltung.

Mit ihm verlieren wir einen weiteren tollen Sprecher von EUROPA und Schauspieler, der in beiden Bereichen sehr viele tolle Rollen spielte und alle sehr überzeugend.

Danke, lieber Volker Bogdan für die vielen sehr schönen Hörspiel- und Fermsehstunden mit Dir und "Ruhe in Frieden"....machs gut!!!.

Gunther Rehm und Ele  05.05.2021 22:02

47113 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (95) - U-Bahn des Schreckens

 Nach dem ich mir alle Rollen durchgesehen habe, werde ich mir die Rolle "Professor Carswell - Die rätselhaften Bilder" wach halten, denn nur diese kann ich sofort im Ohr zuordnen. (synchron ist genauso zu selten wie TV Episoden gesehen und die häufigste Rolle, was mich betrifft ist in neuerer Zeit Vater Vierstein TKKG) - doch voll im Ohr hab ich nur Carswell.

Merlin Petrus  15.05.2021 12:57

47121 - Antwort zu Kommentar Nr. 47113

 Dort war er als "Theodor Anzinger" gelistet, auch wieder so ein komisches "EUROPA"-Pseudonym.

Gunther Rehm und Ele  15.05.2021 23:46

47123 - Antwort zu Kommentar Nr. 47121

Layout 2019

hoerspielland.de