Kommentare zu Kommentar Nr. 38475
Stand: 25.05.2024

Neuer Kommentar

 Mal eine Folge aus der 70er Reihe die ganz okay ist (aber auch kein Highlight).

Sie erinnert aber wirklich stark an "Hilft den Tieren)!

Vielleicht sind irgendwann die Ideen ausgeblieben?

Aber anhören kann man sich die Folge wohl!

Glaube aber auch, dass es recht schwer ist eine so hohe Qualität von damals über so viele Jahre(Jahrzehnte) zu halten. Aber hin und wieder gelingt es ihnen ja!

Trau mich noch garnicht, ne Folge mit dem neuen Benjamin-Sprecher zu kaufen. Im TV finde ich die ganz schrecklich.

Astrid  19.12.2011 10:41

38475 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (78) - Benjamin und der kleine Hund

 Hallo Astrid,

Edgar Ott ist und bleibt der einzig wahre Benjamin Blümchen, das war so und das ist so.

Sicher Jürgen Kluckert mag auch nicht schlecht in der Rolle des Benjamin sein ( als Mister Krabs bei Sponge Bob ist er ja auch gut ), aber Edgar Ott ist nun mal das Maß der Dinge, denn viele Hörer der 80 er Jahre "Kassettenkinder-Generation", sind nun mal mit ihm aufgewachsen.

So ist das bei mir auch, z.B. bei TKKG - in der Rolle der Gaby ist nunmal die Veronika Neugebauer die beste gewesen. Ich mag sie sehr - leider ist sie ja schon tot, mit gerade mal 40 Jahren ( 2009 ) gestorben.

Die neue Gaby - von Rhea Harder gesprochen kann ihr in keinster Weise das Wasser reichen - sicher, sie mag keine schlechte Sprecherin sein, aber als Gaby überzeugt sie mich nicht.

Das warmherzige und sympathische - das Veronika Neugebauer super herübergebracht hat - fehlt bei Harder völlig.

Liebe Grüße Patrick.

P.S. Weiterso mit Deinen tollen und lustigen Bewertungen - lese jede neue von Dir;-).

Gunther Rehm  20.12.2011 00:36

38476 - Antwort zu Kommentar Nr. 38475

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de