Nachricht zu Kommentar Nr. 46815

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Acht plus Sechs?

Kommentare zu Kommentar Nr. 46815
Stand: 26.02.2021

Neuer Kommentar

 Folge 7 ist endlich wieder eine gute Folge. Das Rentnerehepaar Miller (bekannt aus Folge 3) versucht hier einem mysteriösen Mordfall auf die Spur zu kommen. Aber wo ist die Leiche? Hattie Miller geht in gewohnt forscher Art ans Werk. Dabei brennt sie ein Feuerwerk von Sprüchen ab, das es eine Freude ist. Besonders ihr Mann Henry, bekommt ne Menge zu hören. Fand ich super. „Comedy Grusel“ würde ich das mal nennen. Und das ist nicht negativ gemeint. Judy Winter übernimmt perfekt den Part der unsympathischen Krankenschwester. Auch sonst sind alle Figuren top besetzt und es greift alles ineinander. Der Story kann man gut folgen und auch mit dem Ende bin ich diesmal einverstanden. Highlight in dieser Folge ist für mich Wolfgang Pampel (Stimme von Harrison Ford). Der kommt ja nicht so oft bei Europa vor. Für mich ist diese Folge endlich wieder ein Lichtblick in der Serie, weil sie in sich schlüssig und nachvollziehbar ist. Und allein wegen Hatties Sprüchen werd ich die bestimmt öfters hören. Ich hoffe das die Millers einen weiteren Auftritt erhalten. Die beiden sind für mich der Knaller.

hoerspieler1978  22.01.2021 09:28

46815 - Kommentar zu Grusel-Serie (2019) - (7) - Mondära - Im Todesgriff der Würgepflanze

Layout 2019

hoerspielland.de