Nachricht zu Kommentar Nr. 46833

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Sechs minus Drei?

Kommentare zu Kommentar Nr. 46833
Stand: 23.06.2021

Neuer Kommentar

 Hören gerade diese sehr gute Folge der "Fünf Freunde" nochmals und finden sie immer noch sehr gut gelungen.

Die nächtliche Athmosphäre am Anfang und im Verlauf der spannenden Geschichte ist sehr gut dargestellt.

Auch wenn die originalen und unerreichten Kultsprecher ( DIE BESTEN ) Oliver und Ute Rohrbeck, Oliver Mink und Maud Ackermann hier leider nicht mehr dabei sind, ist diese Folge echt super, denn auch die neue Sprecher-Generation ( von Folge 22 bis Folge 29 ) kann sehr überzeugen.

Die restlichen Sprecher, wie Lutz Harder, Helgo Liebig, Marco Kröger, Klaus-Peter Kaehler, Gerda Gmelin, Ursula Vogel, Ursula von Bose und auch Michael Grimm und Jochen Sehrndt ( beide nicht hier genannt ) sind, wie immer, echt super.

Lutz Mackensy als Erzähler...toll, sympathisch, genial wie immer;-).

Die "Nicht"-Enid-Blyton Geschichte ist ganz klasse gelungen ( "H.G. Francis" hat sie geschrieben ) und fängt das altbekannte "Blyton"-Flair trotzdem sehr gut ein.

Merkwürdig ist nur, dass der bekannte "H.G. Francis", der bei "EUROPA" immer die Skripte früher schrieb, hier einmal unter dem eigenartigen Pseudonym "R. C. Quoos Rabe" steht.

Auch kann die Musik sehr überzeugen ( sie ist zwar nicht von Carsten Bohn ), sie stammt von verschiedenen Musikern ( unter dem Sammel-Pseudonym "Phil Moss" ), die in den darauffolgenden Jahren, Ende der 80er/Anfang der 90 er, auch sehr viele, wunderschöne Musiken bei den tollen "EUROPA"-Hörspielen ( viele Stücke, die hier vorkommen, kennt man auch von der"TKKG"-Serie, Ende der 50/Anfang der 60 er Folgen ) beigesteuert hatten.

Fazit: Eine sehr gute, spannende Geschichte, aus der NACH-Enid Blyton Zeit, die aber, dank der tollen Sprecher und der genialen Musik, trotzdem in voller Linie bei uns beiden, punkten kann...ECHT KLASSE!!!.

Gunther Rehm und Ele  27.01.2021 20:25

46833 - Kommentar zu Fünf Freunde - (23) - Fünf Freunde und die Jagd nach den Smaragden

Layout 2019

hoerspielland.de