Hörspiele interaktiv kommentieren . . .

Kommentare zu allen Hörspielen
Stand: 17.08.2018

Neuer Kommentar

Anfang der ListeVorige Seite der Liste46-60 von 60

45187 - Kommentar zu Regina Regenbogen - (27) - und die Fee
Cath Bond  02.07.2018 19:08

 Ich fand diese Fee immer unsympatisch weil sie Nina ja doch nach Strich und Faden betrogen hat
Es ist echt nett von den Regebogenkindern dass sie ihr dann noch helfen
Am besten fand ich die Szene als die Regenbogenkinder erfahren dass Grummel die Traummaschine hat und deswegen regelrecht durchdrehen
Bubi:Soll Grummel Griesgram ungeschoren davon kommen?
Er hat Dresche verdient
Katrin:Ich werde ihm die vertrockneten Blumen um die Ohren hauen
Richtig lustig auch wie Grummel beim Aufräumen hinter Sternschnuppe herruft:Ich sehe dir so gern beim Arbeiten zu
Aber allgemein find ich die Folge eher durchschnittlich

45185 - Kommentar zu einer Serie
Gunther Rehm und Ele  01.07.2018 21:47

 Wir waren gestern auf der HÖRMICH 2018 in Hannover und haben Lutz Riedel ( Jan Tenner ) und Marianne Groß live gesehen, die anschließend noch sehr nett gewesen waren, uns beide Autogramme zu geben!!!.

Marianne Groß hatte Autogrammkarten dabei, ihr Mann nicht, aber er hatte uns die Cover von unseren Jan Tenner Hörspielen mit sehr netter Widmung und Unterschrift verziert!!!.

Beide waren sehr nett, besonders Lutz Riedel hatte, was den Humor an ging, den Schalk im Nacken - ein sehr sympathischer Mann, ebenso seine Frau!!!.

45186 - Antwort zu Kommentar Nr. 45185
Marvin  02.07.2018 10:29

 Das freut mich zu hören, da habt ihr einen schönen Ausflug gemacht, sicherlich ein unvergessliches Erlebnis! Finde Marianne Groß sehr sympathisch, habe auch eine persönliche Widmung von ihr. Man sollte die Möglichkeit nutzen, Sprecher kennenzulernen.

Liebe Grüße. Marvin.

45189 - Antwort zu Kommentar Nr. 45186
Gunther Rehm und Ele  05.07.2018 14:54

 Danke, für Dein sehr nettes Feedback, lieber Marvin!!!.

Ja, dass machen meine Frau und ich auch immer, denn Sprecher kennenzulernen ist sehr interessant, zumal wir ja sehr große Hörspielfans und Autogrammfans sind und da kann man auch beides toll verbinden!!!.

Dadurch haben meine Frau und ich uns ja auch hier, auf dieser sehr schönen und sehr tollen Seite kennengelernt!!!.

Wir gehen jedes Jahr auf die Hörmich und stauben dort immer tolle Autogramme und Hörspiele ( falls ich noch welche finde, habe ja alles, besonders von EUROPA;-)!!!.

Von Thomas Birker hatten wir 2015 ein tolles Autogramm auf einer Dramland Grusel CD bekommen und dieses Jahr haben wir uns mit ihm fotographieren lassen!!!.

Oliver Rohrbeck haben wir 2016 in Koblenz, Claus Wilcke 2014 in Neuwied am Theater und 2018 Gernot Endemann am Theater in Neuwied gesehen und uns tolle Autogramme geholt!!!.

Dieses Jahr kommt wieder Claus Wilcke im November dorthin und wir sind wieder dabei;-)!!!.

Auch haben wir Harald Dietl und Heikedine Körting live gesehen!!!.

45190 - Antwort zu Kommentar Nr. 45189
Gunther Rehm und Ele  05.07.2018 14:57

 Ich habe etwa 90 Prozent der EUROPA-Sprecher von 2008 bis heute angeschrieben und habe von allen sehr schöne Autogramme mit Widmung bekommen!!!.

Leider sind schon einige davon gestorben, wie Friedrich Schönfelder, Manfred Steffen, Eric Vaessen, Lothar Grützner und Veronika Neugebauer etc.

Alle aufzulisten würde hier den Rahmen sprengen;-)!!!.

45184 - Kommentar zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - (61) - Freunde in der Not
Marvin  29.06.2018 09:54

 "Freunde in Not" ist der Heldenbeweis für Vanessa schlechthin. Es ist eine spannende und unterhaltsame Folge, die eine Überraschung bietet: Wer hätte gedacht, dass Vanessa so eine treue Freundin sein kann, wie sie sich hier zeigt. Dass die wahren Zerstörer der Orgel gefasst werden ist allein Vanessas Verdienst. Ich finde es gut, dass ihr Charakter in dieser Folge so gewandelt wird. Damit soll dem Hörer vermittelt werden, dass sich Menschen ändern können, obwohl man es nie von ihnen gedacht hätte. Es ist allerdings ein starker Kontrast zu den "Streichen" (um es milde auszudrücken) und Intrigen, die sie schon auf ihrem Konto verbucht hat. Ich erinnere da nur an den versuchten Giftanschlag auf Wendy, um ihr einen Freund auszuspannen oder ihren unverantwortlichen Feuersprung mit Tarek. Kiddinx wollte wahrscheinlich deutlich machen, dass Vanessa eigentlich zur Clique gehört und auch anders kann, denn sonst würde sich ja niemand mit ihr abgeben wollen. Hier hat das "blonde Gift" wirklich eine Glanzrolle. Die Stimme von Melanie Hinze verleiht ihr einen ganz besonderen Touch.

45183 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (5) - Benjamin auf hoher See
Merlin Petrus  29.06.2018 00:32

 So gehen die Meinungen auseinander. Ich finde Alexander Rosenberg als Otto am besten, danach kommt der Langhans. (Kai Primel als Otto finde ich nicht sehr gelungen)

Auf hoher See - war die erste Folge, die ich mir selbst gekauft hatte, damals noch als MC.

Wenn ich mir nur 2 Hörspiele aussuchen dürfte, dann wäre dieses auf jeden Fall dabei. (Und dazu "als Weihnachtsmann") Alle zwei eine absolute 1

Ich will nicht sagen, dass dieses das beste Benjamin Hörspiel ist, doch es ist "Das schönste Benjamin Hörspiel". Immer gern und oft gehört, bis heute.

45181 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (44) - Benjamin als Bäcker
Merlin Petrus  29.06.2018 00:10

 Dies ist die "erste" Folge als Meilenstein der Geschichte. Denn kurz danach tauchten die "Vollkornbrötchen" beim Bäcker auf. Wer sich wirklich mal dafür interessiert, sollte etwas Recherche betreiben, ich möchte wetten, dass es ohne Benjamin keine Vollkornbrötchen geben würde.

Als Benjamin Geschichte bekommt sie von mir eine gute 2

45180 - Kommentar zu Benjamin Blümchen - (49) - Benjamin als Müllmann
Merlin Petrus  29.06.2018 00:05

 Wichtig an dieser Folge ist, dass kurz nach ihr die "Trenn Mülltonnen" auftauchten. Vorher gab es nur schwarze oder graue Restmülltonnen, die schlicht Abfalltonnen hießen. Erst NACH dieser Folge kamen die farbigen Wertstofftonnen. Daher ist diese Folge als "zweiter" Meilenstein der Geschichte zu werten.

Wer diese Folge langweilig findet, der muss ziemlich jung sein und wahrscheinlich erst nach dem Jahr 2000 geboren.

45178 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (14) - Der Schlangenmensch
Merlin Petrus  28.06.2018 09:13

 In dieser Folge möchte ich Tarzan (Sascha Draeger) noch nachträglich eins über die Rübe ziehen.

Er würgt Karl unwirsch ab als dieser etwas über "Nofretete" erzählen will, was sehr wichtig gewesen wäre, doch er selbst klärt Klößchen über "Frankenstein" auf, was so wichtig ist wie ein Brotkrumen auf dem Unterhemd.

Ohne diesen Fehler wäre diese Geschichte weit besser in der Wertung geworden. So jedoch bleibt diese Geschichte zweitklassisch, ähnlich zweite Bundesliga im Fußball.

45177 - Kommentar zu Airwolf
Lilly  28.06.2018 08:23

 Bei der neuen Folge "und das verrückte Huhn" frage ich mich wieder "Warum"? In Folge 13 und 40 hat Bibi auch einen Hahn/ein Huhn gehext und es ließ sich problemlos weghexen. Nun ist es eine komplette Geschichte. Ich muss gestehen, dass ich sie noch nicht ganz angehört habe, ist einfach zu nervig. Vielleicht kommt es doch noch zu einem geheimnisvollen Lösung warum sich das Huhn nicht weghexen lässt. ;) Die neuen Bibi Folgen gefallen mir leider absolut nicht mehr.
Die Kurzgeschichten sind dagegen sehr gut. :)

45176 - Kommentar zu Bibi und Tina - (68) - Die Urlaubsüberraschung
Lilly  28.06.2018 08:19

 Eine sehr lustige und kurzweilige Folge, wenn auch wieder mal mit einigen Widersprüchen. Hier ist Tante Paula plötzlich eine Schwester von Fr. Martins Mutter. In Folge 23 war es eine Schwester der Oma. Früher hat sie ganz problemlos den Tisch gedeckt und Geschirr umgeräumt und nun ist sie ein Tollpatsch. ;) Ansonsten aber sehr unterhaltsam.

45174 - Kommentar zum Beitrag Ooigo - Die Hörspiel-App
formel1-94  28.06.2018 08:08

 Die App ist gut aber bis jetzt noch ziemlich verbaggt. Sie stürzt immer wieder ab. Zumindesz bei IOS.
Stand 28.06.18

45175 - Antwort zu Kommentar Nr. 45174
formel1-94  28.06.2018 08:10

 Sorry für den Tippfehler !!

45171 - Kommentar zum Beitrag Ooigo - Die Hörspiel-App
Eule  25.06.2018 13:07

 Schade, dass die App noch nicht mit GoogleMusic funktioniert.

45168 - Kommentar zu Alf - Gute-Nacht Geschichten
Dr. Tod  23.06.2018 22:27

 Wer spricht da eigentlich in der Titelmelodie ?
Ist das Henry König ?

45170 - Antwort zu Kommentar Nr. 45168
Gunther Rehm und Ele  24.06.2018 22:44

 Nein, dass ist Wolfgang Kubach, der Patrick aus den drei???, mit Verzerrerstimme!!!.

Er ist ja als Stimmenwunder bei EUROPA bekannt, er imitiert auch bekannte Saenger, die er bei der EUROPA- HITPARADE ( dort gibt es mehrere Lieder von bekannten Interpreten, die er dann nachsingt, mit deren nachimitierter Stimme ) zum besten gibt!!!.

45173 - Antwort zu Kommentar Nr. 45170
Dr. Tod  26.06.2018 18:08

 Danke

45182 - Antwort zu Kommentar Nr. 45173
Gunther Rehm und Ele  29.06.2018 00:23

 P.S.

Er sprach auch "Konga" den Menschenfrosch, es ist die gleiche Verzerrerstimme, bzw., die von Wolfgang Kubach!!!.

Anfang der ListeVorige Seite der Liste46-60 von 60