Kommentare zu allen Hörspielen
Stand: 27.09.2022

Neuer Kommentar

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste

 In der Sprecherliste fehlt noch der Platzwart Gudo Hoegel:

de.wikipedia.org/wiki/Gudo_Hoegel

inga78  15.09.2022 21:13

47425 - Kommentar zu Captain Blitz und seine Freunde - (18) - Die Roten Teufel

 Die Geschichte ist wirklich süß. Uns wunderte eigentlich nur, dass man durch das Abfallen einer Haarschleife eine männliche von einer weiblichen Maus unterscheiden kann...
Das zuvor thematisierte Problem mit der Größe von Timotheus wird ja in der Story an keiner Stelle angesprochen, und dass er ein Kleid anstatt seiner Uniform trägt, spielt ja für das Größenverhältnis auch keine Rolle. Ganz toll fanden wir auch auch Timotheus' Plädoyer vor der versammelten Jury des Frauen-Kochclubs.

Geronimo  07.09.2022 15:13

47424 - Kommentar zu Dumbo und seine Freunde - (14) - Der große Koch-Wettbewerb

 Meine TOP 10 der Bestseller-Serie:

Platz 1: "Nachts, wenn der Teufel kam" ( die BESTE dank dem genialen Claus Wilcke als Bruno Lüdke und Jürgen Thormann, genial wie immer )
Platz 2: "Zerfetzte Segel" ( erst Flop bei mir, jetzt viel besser, kenne es jetzt besser und ich lernte die Geschichte besser kennen )
Platz 3: "Wer stirbt schon gerne unter Palmen" ( Pasetti, Friedrichsen, Kramer.....super Sprecher in annehmbarer Geschichte mit Krimitouch )
Platz 4: "Paradies zu vermieten" ( tolle Kurzgeschichten mit Manfred Steffen als Erzähler, treffsicher und amüsant erzählt )
Platz 5: "Fronttheater" ( Horst Naumann als Erzähler in einer schrägen Kriegsgeschichte )
Platz 6: "Der Bastian" ( die TV-Serie in Hörspielform, ebenfalls mit Horst Janson )
Platz 7: "Im Schatten des Adlers" ( leichter Krimi mit einem wunderbaren Volkert Kraeft )
Platz 8: "Nur der Pudding hört mein Seufzen" ( eine Familiengeschichte mit Hang zur Satire, mit klasse Sprecher, wie Judy Winter, Claus Wilcke, Henry Kielmann u.a )
Platz 9: "Madeleine Tel. 13 62 11" ( Geschichte im Prostituierten-Milieu, sehr schnulzig, aber mit tollen Sprechern, wie Pinkas Braun, Uwe Friedrichsen u.a )
Platz10: "Der Leibarzt der Zarin" ( historische Geschichte aus Russland.......mir sagt weder das Land noch die Geschichte zu.....neeee, aber mit tollen Sprechern, wie Gottfried Kramer, Gisela Trowe u.a )

Fazit:

Hier sind NICHT alle toll, wie bei anderen EUROPA-Serien, die ich schon "TOP 10" gelistet hatte, denn hier ist viel Schmalz dabei und hier ist die Liste echt so gelistet, wie ich die Hörspiele auch höre!!!.

Habe deswegen den Button "KANN MAN HÖREN, MUß MANN ABER NICHT" genommen, da überwiegend dieser Button auch hier passt.

Nur das Hörspiel:

- "Nachts, wenn der Teufel kam" verdient "ABSOLUTES HIGHLIGHT", die anderen "KANN MAN HÖREN MUß MAN ABER NICHT" und die Geschichten "MADELEINE" und "DER LEIBARZT" verdienen sogar den Negativ-Button "WEICHE VON MIR", hier können selbst die tollen Sprecher nichts retten!!!

Glockner und Gabi  26.08.2022 19:38

47420 - Kommentar zu College Fieber

 Meine Top 10, dieser tollen Serie:

Platz 1: "Blühende Diamanten" ( meine erste Folge, 1985, gewesen und deswegen mag ich sie ganz besonders gerne;-)
Platz 2: "Gift im Schöneichenwald" ( meine zweite, damals gewesen;-)
Platz 3: "Der gelbe Koffer" ( Bernd Stephan als oberfieser Gangster, der "Kommissar Schlaumeier" Paroli bietet, ganz große Klasse;-)
Platz 4: "Die letzte Falle" ( tolle und sehr spannende Folge, mit dem kürzlich verstorbenen Ekkehardt Belle )
Platz 5: "Die Totenkopf-Bande" ( ganz toll hier, Martin Semmelrogge )
Platz 6: "Dunkle Geschäfte" ( sehr spannende Folge um Grundstücksspekulanten )
Platz 7: "Ein Trainer sieht rot" ( sehr spannende Folge um Doping und Co. )
Platz 8: "Autodieben auf der Spur" ( Bernd Stephan als holländischer Autodieb....echt super;-)
Platz 9: "Pizza, Pauken und Trompeten" ( der geniale Horst Naumann als Mafiosi....muß man gehört haben......einfach spitze;-)
Platz 10: "Der Feuerteufel vom Hexenmoor" ( tolle Feuer-Folge, aber nicht so spannend, wie meine erste TKKG 12, "Nachts, wenn der Feuerteufel kommt" )

Fazit:
Eigentlich sind alle top, mag diese Serie, seit meiner Kindheit, 1985, echt gerne, aber die Folge, "Blühende Diamanten" ist schon was ganz besonderes, weil es meine erste Berührung mit dieser genialen Serie war;-)

Glockner und Gabi  23.08.2022 13:07

47418 - Kommentar zu Captain Blitz und seine Freunde - (1) - Mordanschlag im Zirkus

 Ingenieur Glück ist ANDREAS VON DER MEDEN
Erzengel Gabriel ist GOTTFRIED KRAMER
Agent ist VOLKER BRANDT
Herr Fleischer ist GUENTHER DOCKERILL
Abramski ist JOACHIM RICHERT

Hätte gerne die Namen hier geändert, wie sonst auch immer, aber jedesmal wenn man die Folgen bearbeitet, fehlt die Folge in der Auflistung und man findet sie dadurch nur sehr schwer, scheint wohl ein Administrationsproblem hier zu sein.

Glockner und Gabi  20.08.2022 23:36

47415 - Kommentar zu Bestseller-Serie - Paradies neu zu vermieten

 Ich hatte diese Folge der BESTSELLER SERIE vor 12 Jahren noch als ein Hörspiel im "Rosamunde Pilcher" Stil betitelt.

Aber nach nochmaligem Hören, ( hatte mich 12 Jahre nicht mehr rangetraut ), habe ich es heute nochmals gehört und finde es gar nicht mal soooo schlecht, denn es wird immerhin eine realtiv spannende Krimigeschichte, mit wie immer fabelhaften EUROPA Sprechern und genialer DAVID ALLEN Musik ( aus EDGAR WALLACE, SHERLOCK HOLMES, TKKG 23 und 24 ) geboten.

Auch wird die Identität des Täters sehr lange verborgen, denn man hört die Täterstimme noch nicht mal, als er Monte überfällt und sie umbringen will, die angeblich zu viel weiß und möglicherweise den Täter kennt, was eigentlich sehr gut gemacht ist.

Uwe Friedrichsen, Claus Wilcke, Karl-Heinz Hess, Günther Flesch und Monika Gabriel überzeugen in ihren Rollen.

Uwe Friedrichsen spricht hier die Rolle des Kommissars, die mich an seine tolle Inspektoren Rolle im genialen EDGAR WALLACE Hörspiel 2, "Der Frosch mit der Maske" erinnert und die er wie immer bravourös meistert.

Fazit: Erst Flop ( 2010 ), jetzt immerhin sehr gutes Mittelmaß ( 2022 ), aber nicht vergleichbar mit der BESTEN BESTSELLER Folge, "Nachts, wenn der Teufel kam, die für mich unerreicht bleibt, aber "Zerfetzte Segel" bietet wie immer sehr gute EUROPA-Sprecher, klasse Musik und eine halbwegs spannende Geschichte.

Deswegen von WEICHE VON MIR ( was einer 6 entspricht ) zu KANN MAN HÖREN, MUß MAN ABER NICHT, was etwa eine gute 3 entspricht, denn die anderen Buttons sind eher als 1 ( Absolutes Highlight ) und 1-2 ( Mein Liebling ) anzusehen.

Glockner und Gabi  02.08.2022 03:39

47413 - Kommentar zu Bestseller-Serie - Zerfetzte Segel

 Hallo,
Ich habe ein besonderes Anliegen, und zwar suche ich ein Hörspielndas ich vor gut 30 Jahren mal aus einer Bücherei geliehen hätte, aber seit Jahren suche.

Es war eine Hörspielserie, und es ging um Indianer, ich meine um ein Jungen und ein Mädchen, die würden in der einen Folge eingesperrt, und ich meine es ging auch um Gold und Höhlen.

Ich weiß, das sind Waage Infos, aber es ist zu lange her, und ich würde mich echt freuen ob da wer was weiß.

Ben326  20.07.2022 06:51

47411 - Allgemeiner Kommentar

 Hallo ihr Lieben,
Hat denn noch wer die Keypers-Folgen digitalisiert und könnte sie mir zusenden?
Meine Kassette ist leider kaputt gegangen bevor ich die Möglichkeit dazu hatte :-(
Gern per Mail melden:
Laura.schnellbacher@gmx.de
Habt vielen Dank !
LG Laura

LauraWey  11.07.2022 15:01

47409 - Kommentar zu Barbie (Europa)

 "Mantisaur" wird hier von Wolf Rathjen gesprochen, habe es auch soeben geändert.

Eine ebenfalls tolle Folge, die ein Zweiteiler ist, denn die Folge 32, "Der Meister-Zauberer" gehört auch noch dazu.

Die Folge besticht ebenso durch eine sehr spannende Geschichte, in der "Skeletor" nach der Unsterblichkeit sucht, was aber eigentlich nicht so recht passen will, da auch schon in einer Folge ( war, glaube ich, Folge 2, "Das Todestor" ) die Rede davon war, das "Skeletor" ein unsterbliches Wesen ist.

Aber was ist schon realistisch, denn das darf man in Hörspielen nicht suchen, denn in erster Linie ist wichtig, dass sie beim Hören Spaß machen, die Sprecher genial sind und die Geschichten spannend sind, da ist Realismus eigentlich fehl am Platze, obwohl er auch nicht so unwichtig ist.

Fazit: Nichts destro trotz ein sehr spannendes Hörspiel, mit genialen Sprechern, fabelhafter Musik ( von "Harley & Co." )....eine immer wieder gern gehörte Folge von uns.

Glockner und Gabi  09.07.2022 17:30

47407 - Kommentar zu Masters of the Universe - (31) - Die Pyramide der Unsterblichkeit

 Die erste MASTERS-Folge, wo das Saugmonster "Leech" ( auf dem Cover rechts ) eine kurze Sprechrolle hat, es wird von Beate Hasenau ( so klingt sie jedenfalls und auf "Hörspielforscher" wird sie auch aufgelistet ) gesprochen.

Habe es gerade hier geändert.

Das erste Mal kommt "Leech" namentlich auf Folge 19, "Das Dämonenpferd" vor.

Ansonsten eine tolle Folge ( gehört definitiv in die Top 5 ), mit genialer Musik von "Harley & Co.", die ich sowieso als eine der besten Musiken von EUROPA halte.

Fazit: Ein wahres Highlight der Serie, was Sprecher und Musik sowie der spannenden Geschichte angeht.

Glockner und Gabi  09.07.2022 16:55

47406 - Kommentar zu Masters of the Universe - (30) - Das Zepter der unendlichen Macht

 Nr 1 und 3 habe ich privat

Schwipp  08.07.2022 14:26

47403 - Kommentar zu Deutsche Grammophon Singles - Janosch

 Willi, der vergeßliche und etwas tüddelige Onkel von Timotheus, ist für mich das Highlight dieser Folge. Jochen Sehrndt (der u.a. auch den Averell Dalton bei Lucky Luke spricht) leistet hier Großartiges und erinnert in der Art seiner Rolle als Willi auch ein wenig an den genialen Professor Bienlein aus der Tim & Struppi-Serie!

Geronimo  05.07.2022 02:15

47400 - Kommentar zu Dumbo und seine Freunde - (4) - Das entführte Nashorn

 Kuriosum: Auf dem Cover sind Karsten, Monika und Ingo abgebildet - letztgenannter ist in dieser Folge gar nicht dabei.

Kanalratte  28.06.2022 12:02

47398 - Kommentar zu Geheimbund Kim - (20) - Der Schatz im Klosterbrunnen

1-15 von 60Nächste Seite der ListeEnde der Liste

Bitte melde dich an, um einen Kommentar schreiben zu können:

Benutzername
Passwort

 

Neu Registrieren

hoerspielland.de > Kommentare über alle Hörspiele