Kommentare zu allen Hörspielen
Stand: 22.10.2021

Neuer Kommentar

Anfang der ListeVorige Seite der Liste46-60 von 60

 Servus Leute,

ich bin 40 und habe Erzähl Mir Was als Kind geliebt.

Hat sich schon Mal jemand damit befasst Erzähl Mir Was noch mal auf den Markt zu bringen? Wo liegen die Rechte aktuell und gibt es die Audiodateien noch in 1A Qualität?

Gruß, Chris

chris  20.08.2021 14:19

47217 - Kommentar zu Erzähl mir was

 Hallo liebe Lindenhofer,
falls sich jemand noch hier herumtreibt, auf diesen tollen Seiten. Habe die 83er Version erst kürzlich für mich entdeckt. Fand sie früher immer doof, weil kein "original" , aber es ist schon spannend zu hören, wie anders die Bücher hier bearbeitet wurden etc. und doch alles seinen eigenen Charme hat. Bin gerade dabei, mir die Folgen komplett zuzulegen. Leider finde ich auf keinen Kaufportalen etc:
Folge 16: Hanni & Nanni bringen alle in Schwung + Folge 13: Kein Spaß ohne Hanni & Nanni
Hat jemand von euch hier evtl eine Idee? Oder möglicherweise auch etwas digitalisiert (selbstverständlich dann auch gegen Entschädigung!). Zum Tausch hätte ich nur "Hanni und Nanni geben ein Fest (83er Folge 8).
Der alte Opa Holzhaus

Opa Holzhaus  17.08.2021 21:30

47212 - Kommentar zu Hanni & Nanni (86er-Ausgabe) - (16) - Hanni & Nanni bringen alle in Schwung

 Ja, ich fand die 83er-Version sogar besser als die jetzt noch laufende 70er-Variante. Colle Musik und tolle Stimmen. Einfach eine gelungene Inszenierung - die ganze Reihe.

Icke  18.08.2021 19:11

47214 - Antwort zu Kommentar Nr. 47212

 Die Serie IST VON 1986!!!.

Gunther Rehm und Ele  18.08.2021 23:40

47215 - Antwort zu Kommentar Nr. 47214

 Ups. Ja natürlich. :-)

Opa Holzhaus  04.09.2021 11:34

47233 - Antwort zu Kommentar Nr. 47215

 Hallo,
ich suche seit Jahren die Keypers und würde mich tierisch freuen, wenn sie jemand für mich hätte :)

Claudia  17.08.2021 19:52

47209 - Kommentar zu Keypers

 Nachdem sich in 13 Tagen hier bezüglich der Eintragung der Folge 8 nichts geändert hat, hier unsere Bewertung im Allgemeinen Kommentar der GRUSELSERIE:

Die Sprecher, allen voran Desiree Nick ( die sonst eher nicht so mein Fall im TV ist ) als "Nichte Frankenstein", ist einfach sehr gut in ihrer Rolle, sie geht in dieser richtig auf und spielt sie sehr überzeugend...einfach toll.

Auch das Wiederhören von EUROPA-Legende Helmut Zierl ( den man bestimmt schon über 30 Jahre nicht mehr dort gehört hatte ) hat mich sehr gefreut, da ich ihn auch sehr gerne als Sprecher höre und im Fernsehen sehe.

Auch Nicolas König ( Sohn von Henry König ) ist sehr gut, ebenso war das Wiederhören von Dorette Hugo sehr schön gewesen, sie sprach ja schon die NANCY THOMSON in den A NIGHTMARE ON ELM STREET Hörspielen, Anfang der 90 er Jahre von EUROPA.

Hans-Peter Korff ( bekannt aus NEUES AUS UHLENBUSCH, DIESE DROMBUSCHS ) in einer Nebenrolle auch sehr schön zu hören.

Die Musik beinhaltet leider einige neue Stücke ( mag lieber die älteren ), aber das besondere Schmankerl kommt am Schluß, denn dort hört man die Titelmusik aus der allerersten damaligen GRUSELSERIEN-Folge 1, "Frankensteins Sohn im Monster-Labor", was für diese neue Serie und deren neue Folge, eine sehr schöne Hommage an die alte Serie ist.

Diese Serie ist zwar schlechter wie die Altserie von 1981/82, aber dennoch viel besser als die "Dreamland-Gruselserie", bei der man sehr stark anhört, dass sie nicht im geringsten das hohe Niveau der EUROPA-Produktionen und deren Serien sowie die fachliche Umsetzung der Hörspiel-Königin Heikedine Körting, bietet, geschweige denn, hält.

Fazit: Eine sehr überzeugende und tolle neue Folge, die zu einem der wirklichen Highlights der neuen Serie gehört ( auch wenn die neue Serie an das Original nicht herankommt ), was dank der tollen Sprecher, wie Desiree Nick, Helmut Zierl, Nicolas König, Dorette Hugo zu verdanken ist.

Auch die alte Schlußmusik sehr liebevoll in die neue Folge hinein gesetzt

Gunther Rehm und Ele  17.08.2021 19:01

47208 - Kommentar zu Grusel-Serie (2019)

 Eine sehr spannende Folge, die leider auch die letzte dieser tollen Serie ist.

Eine spannende Geschichte um einen Geldtransporter-Überfall, die auch zu einer TKKG-Folge passen würde und man gar nicht in der Playmobil-Serie vermutet hätte.

Aber diese Serie hat auch einige echt tolle Krimifolgen herausgebracht:

4. Der Zirkus Romani ( Falschgeld )
5. Der Feuerteufel ( Brandstiftung )
6. Das Geheimnis vom Pony-Hof ( Einbrüche, Doping )
14. Das große Rennen ( kriminelle Praktiken beim Motorsport )

...die anderen sind eher leichtere, aber nicht unbedingt schwächere Unterhaltung.

Hier spielt Sascha Draeger mal eine böse Rolle, was er sehr gut rüberbringt.

Das nordische Flair der Nordsee ist einfach klasse, denn ich liebe die Nordsee mit all ihren tollen Nebensachen ( Leuchttürme, Häfen, Schiffe, Wasser etc. ).

Die Musik ist auch sehr gut, sie kommt bei der TKKG Folge 63, "Die Falle am Fuchsbach" ebenfalls vor.

Fazit: Eine tolle Folge, leider auch die letzte.-(, aber dennoch sehr gute und spannende Unterhaltung, mit sehr guten Sprechern und sehr guter Musik.

Gunther Rehm und Ele  09.08.2021 19:43

47205 - Kommentar zu Playmobil - (16) - Die Küstenwache

 Bitte "Frankensteins Nichte - Erbin des Wahnsinns" nachtragen.

Gunther Rehm und Ele  04.08.2021 22:48

47202 - Kommentar zu Die echten Ghostbusters

 Na klar, Bob verliert sein Gedächtnis und Skinny denkt sich ohne das kleinste "äh" oder "ähm" diese Lügengeschichte aus - macht natürlich unglaublich viel Sinn. Natürlich überzeugt die Geschichte trotzdem, wenn man nur Musik und Sprecher bewertet, aber mit einem Hauch logischen Denken ausgestattet zu sein verleidet einem diese Folge leider nachhaltig.

Seelenverkäufer  02.08.2021 22:27

47201 - Kommentar zu Die drei ??? - (149) - Der namenlose Gegner

 Alexander Körting (Der Bruder von Nicolas Körting) - das war die Verwirrung. Denn er klingt tatsächlich wie der Junge aus "Die drei Fragezeichen - Der lachende Schatten". Und beide sind von 1982. (Norbert Hecker / Ted Sanchez)

Merlin Petrus  31.07.2021 09:32

47197 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (12) - Nachts, wenn der Feuerteufel kommt

 Also ich mag die Folge
Klar an die neuen Sprecher muss man sich erst mal gewöhnen
Ich mag diese hier weniger als die ab Folge 30 aber trotzdem machen sie ihre Sache gut
Die Art des Falles ist mal was Anderes
Auch dass Anne am Anfang von allen belacht wird und am Schluss doch Recht hat
Die Auflösung des Falles ist auch sehr spannend

Cath Bond  26.07.2021 00:31

47196 - Kommentar zu Fünf Freunde - (22) - Fünf Freunde und die Museumsbande

 Also ich weiß nicht was ich von dieser Folge halten soll
Besonders spannend find ich sie nicht
Dafür ist Amanda die ganze Zeit dabei und das ist echt mal was Anderes
Witzig finde ich auch wie sich die Hasen so benehmen
Bernhard ist auch ganz stark in der Folge
Karla ist mal wieder superwitzig
Aber irgendwie vermag mich diese Folge nicht sehr zu fesseln

Cath Bond  25.07.2021 00:42

47195 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (53) - Der Superhexspruch

 Besonders lustig find ich dieses Lied:
"Der Hotzenplotz im Spritzenhaus
der möchte gerne wieder raus
doch wir sind keine Dummen
der soll nur weiter brummen"

Cath Bond  24.07.2021 16:24

47194 - Kommentar zu Hotzenplotz - (2) - Neues vom Räuber Hotzenplotz

Anfang der ListeVorige Seite der Liste46-60 von 60

Hörspiele interaktiv kommentieren . . .

Layout 2021

hoerspielland.de > Kommentare über alle Hörspiele